AKTUELLES

Buschenschank Familie Goll

 

 

Aus'gsteckt ist 2020:

 

10. Juni - 28. Juni

19. Aug. - 6. Sept.

- Sturmschank -

11. Nov. - 29. Nov.


täglich ab 16.oo Uhr, montags Ruhetag

Entdecken Sie unseren neuen WEIN.SHOP.GOLL

Für die aktuellsten News besuchen Sie unsere Facebook oder Instagram Seite.

 

Download
Online Speisekarte
Speisen & Getränke.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB


BUSCHENSCHANK

Als begeisterte Heurigengeher hatten Ulrike und Leopold schon lange vor ihrer Heirat begonnen, von einer eigenen Buschenschank zu träumen. Der alte Kuhstall eignete sich ausgezeichnet dazu und wurde zu einem gemütlichen, bäuerlichen Heurigenlokal umgestaltet.


Das Ziel war und ist, eine Top-Buschenschank zu betreiben, in der wir selber gerne Gast wären. Unsere Speisekarte beinhaltet daher eine große Auswahl an kulinarischen Erlebnissen und bodenständigen Speisen. Ausgezeichnete Weine und fruchtige Säfte aus unserem Hause, können in entspannter, gemütlicher Atmosphäre verkostet werden.


 Auch unseren vegetarischen und veganen Gäste bieten wir mehrere Schmankerl, für unsere jüngsten Gäste gibt es lustige Kinderjausen. Eine Spielecke im Lokal und ein eigener Bereich im grünen Innenhof mit Schaukel, Trampolin und Rutsche, bieten Platz zum Austoben!

 


Besonders in den lauen Sommernächten lässt sich so mancher romantischer Abend bei Kerzenlicht in unserem grünen Innenhof genießen. Wir laden Sie ein, bei uns ein paar gemütliche Stunden der Erholung und des Genusses zu verbringen und freuen uns auf Ihr Kommen!

 


 


WEINBAU

Wie auf vielen Bauernhöfen entlang des Wagrams, werden auch auf unserem Hof seit vielen Jahrzehnten Rebstöcke kultiviert. Die süffigen Weine wurden nach der harten Feldarbeit als erfrischende Ergänzung zu den kräftigen Jausen genossen. 


Im Laufe der Jahre verminderte sich der Bedarf an durstlöschendem Haustrunk, Qualität war gefragt. Die Rebarbeit im Weingarten wurde professioneller, und die  Kellerarbeit wurde den modernen Erfordernissen angepasst. 


  Ab dem Jahr 2014 wurden schließlich junge Rebstöcke gepflanzt und unsere Sortenvielfalt erweitert. In unseren Weingärten findet man nun die Sorten: Grüner Veltliner, Frühroter Veltliner, Weißburgunder, Müller Thurgauer, Gelber Muskateller, Blauer Portugieser und Zweigelt.


Um bei der Kelterung die volle Aromatik zu erhalten, werden unsere Trauben möglichst schonend verarbeitet. Die Kellertechnik wurde 2016 unseren hohen Ansprüchen angepasst und ein neuer Weinkeller wurde eingerichtet. Der sorgfältige Umgang, sowie Sinn für Gutes, sorgen für Genuss aus dem Glas.


Wir freuen uns darauf, Sie bei uns am Hof begrüßen zu dürfen, und laden Sie ein zu genießen, was auf unserem langen Weg gewachsen ist.


Download
Download Weinkarte
Weinkarte Goll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.7 KB

 


UNSER TEAM

Seniorchef Leopold leitet den Ackerbaubetrieb und steht im Weingarten und Keller immer unterstützend zur Stelle. Als aufmerksamer Heurigenwirt kümmert er sich um das Wohl unserer Gäste.

 

Ulrike sorgt  für ein vielfältiges Speisenangebot. Blunzen, Presswurst, Leberaufstrich und Hausgeselchtes werden nach überlieferten Hausrezepten selbst zubereitet. Außerdem gibt es leichte Schmankerl, saisonale Gerichte, vegetarische Speisen und Salate, frisch zubereitet! 


Juniorchef Andreas legt Wert auf  Qualität im Weingarten und im Weinkeller. Die Ausbildung zum Önologen absolvierte er an der HBLA für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg. Als Jungsommelier und staatlich geprüfter Weinkoster erlangte er bei der Weineuropameisterschaft 2016, in Genf, den Titel des Vize-Europameisters.


Magdalena und Alexander unterstützen uns immer wieder im Weingarten. Am häufigsten sind sie aber beim Buschenschank anzutreffen, wo sie sich um die Wünsche unserer Gäste kümmern.

 


Sepp und Antonia helfen seit unserem ersten Heurigentag mit. Sie unterstützen uns tatkräftig an der Schank und in der Küche!

 


 


PHILOSOPHIE

   

Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, ist diese zu lieben.

Steve Jobs (1955-2011)

Das Wissen und die Erfahrung vieler Generationen von Weinbauern am Wagram sind unser Fundament. Wir schöpfen aus diesem Wissen. Wie unsere Vorfahren leben und arbeiten wir mit Bedacht. So ist uns Nachhaltigkeit auch mit modernen Methoden der Weinherstellung wichtig. Sowohl im Weingarten als auch im Keller achten wir auf gewissenhafte Handhabungen. Unsere Weine werden in umweltschonend produzierten Leichtglas-Flaschen der Marke "Nachhaltig Austria" abgefüllt. Unseren eigenen Strom beziehen wir über eine Photovoltaik-Anlage direkt aus der Energie der Sonne. Die Wirksamkeit naturnahen Lebens ist auch in unserer Buschenschank spürbar. Unsere Weine können dort zu bäuerlichen Jausen, die wir nach alten, überlieferten Rezepten zubereiten, verkostet werden.

WEIN.GUT.GOLL steht für Eigenständigkeit.

Eigene Weine aus eigenen Trauben aus eigenhändig gepflegten Weingärten.

 

WEIN.GUT.GOLL steht für Regionalität.

Die Speisen beim Buschenschank werden selbst produziert oder aus der Region bezogen.

 

WEIN.GUT.GOLL steht für Nachhaltigkeit.

Wir verwenden Leichtglasflaschen aus Österreich, Strom wird mithilfe unserer Photovoltaikanlage produziert.

 

WEIN.GUT.GOLL steht für Nähe zur Natur.

Aufsitzstangen im Weingarten und Begrünungen sorgen für eine natürliche Regulation.

 

WEIN.GUT.GOLL steht für hohe Qualität

Genauigkeit bei der Arbeit mit der Natur und im Keller sind dazu unverzichtbar.

 

 


KONTAKT

Sende uns eine Nachricht:

Telefon: 02265 / 6561 

 

Buschenschank: 0664 / 73538688

Wein: 0660 / 6993026

 

E-Mail: buschenschank-goll@aon.at

 

Adresse:

Familie Goll

Mühlgasse 2

AT-3464 Hausleiten

Tischreservierungen nur telefonisch!

 

Gerne nehmen wir Sie in unseren E-Mail Verteiler auf.

  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 


Das könnte Sie auch interessieren:

 


GALERIE


Familie Goll | Mühlgasse 2 | 3464 Hausleiten | Austria

buschenschank-goll@aon.at